1 TAG GLÜCK – 365 TAGE ERFOLG!

"BILDUNG macht GLÜCKLICH!" – Haben die HIRNFORSCHER entschlüsselt!

 

Das 21. Jahrhundert gehört der Gehirnforschung an!

.

Menschen wollen geführt werden!

In den gehirngerecht geführten und optimierten Praxen, spielt das Alter der Mitarbeiter keine Rolle. Die Bereitschaft, sich führen zu lassen, ist im Gehirn angelegt. Neueste Erkenntnisse belegen, was gesunder Menschenverstand schon immer wusste – Beim Thema Führung kommt es auf Vorbilder an. In jede Praxis gehört ein "Chief Brain Officer" oder Financial-Personal-TrainerIn.
.

EIN QUANTENSPRUNG FÜR PRAXEN, DIE NEUE WEGE erkennen und GEHEN!
.

Bildung verlängert unser Leben bis zu 10 Jahre

Aktuelle Untersuchungen und wissenschaftliche Studien bestätigen – Je öfter wir uns aufregen, ärgern, grübeln, Wut spüren, Dampf ablassen, traurig sind, desto mehr schädigen wir unsere Gesundheit! In jeder einzelnen Minute ohne Freude, Motivation und Zuversicht, verlieren wir spürbar an Leistungsfähigkeit, Konzentration und Lebensfreude!

Sie sind entschlossen, die richtigen Dinge zur richtigen Zeit zu tun und sich selbst und Ihre Praxis inklusive MitarbeiterInnen maximal wachsen zu lassen? – Die TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen© wissen wie!
.
.

Jetzt ANMELDEN und PROFITIEREN   S E M I N A R - B U C H E N
.

"I N  -  H O U S E  -  S E M I N A R E"
Exklusiv für ÄRZTE, ZAHNÄRZTE & APOTHEKER!

Bis zu … Basishonorar
zzgl. gesetzlicher USt.
VIP-EXTRA -
zzgl. gesetzlicher USt.
10 Teilnehmer 1.275.00 Euro VIP-Kunden Special-Preis?
20 Teilnehmer 1.970.00 Euro VIP-Kunden Special-Preis?
30 Teilnehmer 2.550.00 Euro VIP-Kunden Special-Preis?

TRUST-VIP-Kunden und Mandanten erhalten hohen Rabatt – Fragen Sie nach!

.
Tages-Seminar-Programm
Gehirngerechte Führung & motivationsstarke Teambildung

Geheimnisse des Erfolgs aus Sicht der Gehirnforschung
ERFOLGS-Psychologie – Der Umgang mit sich selbst und anderen
 Professioneller Auftritt – Knigge ist so einfach

Seminartag und -ort
Inhouse-Vorträge – persönlich bei Ihnen
Tages-, Nachmittags- oder Wochenendseminare – Nach Vereinbarung
.
.

Jetzt ANMELDEN und PROFITIEREN   S E M I N A R - B U C H E N

 

 

.
Von der GEHIRN-FORSCHUNG zur GEHIRN-FITNESS

Neue Erkenntnisse aus der aktuellen Hirnforschung können gezielt für die Entwicklung erfolgreicher Praxen eingesetzt werden. Mit dem Wissen über die Prinzipien der Informationsverarbeitung können Patienten gewonnen und gehalten werden. Auch für den Praxis-Alltag sind diese Strategien zu mehr Leistungsfähigkeit und Lebensqualität am Arbeitsplatz für Sie und Ihre MitarbeiterInnen von großem Nutzen.

.
Die klassischen Modelle haben ausgedient und den Zenit ihrer Lebensdauer bereits überschritten.
.

Investitionen in die Gehirnforschung rechnet sich

Führende Hirnforscher, unter ihnen der Nobelpreisträger Professor Dr. Gerald M. Edelmann, sind sich einig, dass sie im "Jahrzehnt des Gehirns" eine Revolution erleben werden, die die Galileis, Newtons, Darwins, Einsteins und anderen Größen vergangener Epochen weit übertreffen wird.

Neuroplastizität heißt das Zauberwort und es umschreibt die erst seit wenigen Jahren bekannte Fähigkeit unseres Gehirns, ein Leben lang veränderungs- und lernfähig zu sein.
.
.

Von Verbraucherschutz prämiertes und ausgezeichnetes KONZEPT

Ein großer Vorteil ist das KONZEPT – dieses erstreckt sich vom Praxismarketing über Mitarbeiter Motivation, adäquate Kleidung am Arbeitsplatz sowie Knigge-Regeln, bis hin zu wissenschaftlich fundierter Teamführung, Social Media Aktivitäten und IT-Kenntnissen mit professionellem Internetauftritt und Karriere Regeln für alle Beteiligten, inklusive Finanz- bzw. Vorsorgeplanung sowie Zielerreichung in allen Bereichen. Kunden und Patienten honorieren es mit treu!
.
.

Ihrer Zeit weit voraus

Die TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen© haben mehr als 25 Jahre in die gehirngerechte BILDUNG gesteckt, damit Sie mehr für sich und Ihre Mitarbeiter rausholen. Zum 14. Mal hat der BDS-Verbraucherschutz die TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen© zu den besten Ausbilder und Berater auf unserem Kontinent gekürt.
.
.

Wissenschaft kommt dem Erfolg auf die Spur – TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen© – wissen wie!
.

4 GESCHENKE für 4 kurze Fragen   J E T Z T - M I T M A C H E N
.


 

.

…………………………………………………………………….....QR Code

Hotline 089-550 79 600
.
.
.
.


.
.
Jahre VORAUS. Und es geht WEITER

 

Wichtige Highlights …
.
Verbraucherschutz PRÄMIERTES Konzept
Europaweit EXKLUSIV
 Fortschrittlichstes BERATUNGSSYSTEM
 Regelmäßige AKTUALISIERUNG
 Vollkommen UNABHÄNGIG von Interessen
 Richtig gut und SOLIDE
 ARBEITGEBER optimiert
 LEBENSLANGE Partizipation
Konditionierung messbarer ERGEBNISSE
Dauerhafte UMSATZ Optimierung
 Verborgene REGELN erfolgreicher Teams
 Verbesserung STRATEGISCHER Abläufe

MAXIMIERUNG des Unternehmens-Erfolgs
70 Prozent MEHR Motivation im Team

.
Hoher ANSPRUCH an SERVICE und BETREUUNG

 
.
JA, bitte INFORMIEREN Sie mich!
 Rückrufservice
.


.
 
.

.
.

Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum

 

41 Anmerkungen für 1 TAG GLÜCK – 365 TAGE ERFOLG!

  1. CEO der TRUST-Gruppe – Dr. h.c. Stefan Buchberger sagt:

    Die Entwicklungen im begonnenen 3. Jahrtausend und die Zeichen der Zeit sind atemberaubend. Die Welt ist nicht mehr so, wie sie einmal war.

    Wir alle stehen ganz neuen Herausforderungen gegenüber – BERUFLICH und auch PRIVAT. Wir möchten Sie mit ermutigenden, aufbauenden Vorträgen, Seminaren, Blogs und Medien unterstützend begleiten, damit wir alle GEMEINSAM unsere ZUKUNFT bestens meistern.

    Wie Ihre Zukunft aussieht, liegt in Ihren Händen – wir helfen Ihnen dabei im EUROPAWEITEN VERBUND mit allen Spezialisten, die Sie brauchen!

    Herzlichen DANK für Ihr Vertrauen!

  2. CEO Tobias Bauer sagt:

    Fehlende Motivation kostet deutsche Unternehmen Milliarden Euros!

    Liebe Führungskraft,

    dass motivierte Mitarbeiter produktiver sind, mehr Spaß an der Arbeit haben und sich mehr für’s Unternehmen engagieren, können Sie in jedem Artikel zur Mitarbeiterführung lesen.

    Was heißt das genau in Zahlen? Wie viel kostet Sie ein unmotivierter Mitarbeiter bzw. auf wie viel Umsatz müssen Sie verzichten, nur weil er sich nicht mehr für seine Arbeit oder den Erfolg des Unternehmens interessiert.

    Meistens sind das die „falschen“ Mitarbeiter und die kann man mittels des TRUST-PERSÖNLICHKEITSTESTS ermitteln.

  3. Dr. med. Dr. dent. Mark Schellhorn sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Leserinnen und Leser,

    die Geschäftsphilosophie der TRUST-Unternehmens-Gruppe und TRUST-WirtschaftsInnovation GmbH, kann man in drei Worte zusammenfassen …

    Transparenz! Zuverlässigkeit! Kompetenz!

    Transparenz – Das ist das wichtigste in einer Geschäftsbeziehung mit dem bayerischen Familienunternehmen im europaweiten Verbund. Transparenz – zum Mitarbeiter, Kunden und Mandanten.

    Zuverlässigkeit und Kompetenz – Ohne gibt es mittel- und langfristig keinen Erfolg.

    Durch diese gelebte Philosophie haben sich die TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen in den letzten Jahrzehnten den Erfolg am europaweiten Markt gesichert und den optimalen Weg für SIE geebnet.

    Und diese Botschaft richtet sich besonders an die Kolleginnen und Kollegen.

  4. Dr. med. Heinrich von Welse sagt:

    Verehrte Kolleginnen und Kollegen,

    in der Tat ist das so, wie Herr Herrmann richtig schreibt.

    Medizin in Zeiten von “Dr. Google” & Co. – da ist Umdenken gefordert! Wissen ist heute allgegenwärtig und überall zu haben.

    Unsere Patienten und Kunden erwarten heute MEHR von uns.

    Und das MEHR gibt es bei der TRUST-Gruppe.

  5. [...] den Arzt  Strukturwandel verlangt Überprüfung der Ärzte-Berufshaftpflicht  1 Tag Glück – 365 Tage Erfolg. Wissen trifft Praxis – TRUST-FINANCIAL-PERSONAL-TRAINER [...]

  6. CEO Peter R. Winter sagt:

    Ein Lob ist eine nicht delegierbare Chefaufgabe. Mehr als 7.2 Milliarden Menschen auf dieser Welt warten darauf, mit Lob überschüttet zu werden. Nur tut es kaum jemand.

    Nicht zuletzt deshalb, weil es nicht in den Lehrplänen der Schulen und Unternehmen steht. Wie lobt man richtig?

    Hier bei den TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen finden Sie die vier Grundsätze für ein gutes Lob.

  7. Psychologin Dr. Hannelore Gruber sagt:

    Unsere heutige Wissenschaft geht davon aus, dass es fünf grundlegende Eigenschaften gibt, die für den persönlichen Erfolg besonders wichtig sind …

    Extraversion – Erfolgreiche Menschen prägt eine stärkere Ausprägung der Extraversion, das heißt, sie sind gesellig und gesprächig. Niedrige Werte dagegen stehen für Zurückhaltung und Einzelgängertum – nicht unbedingt erfolgsförderlich.

    Offenheit für Erfahrungen – Dieser Faktor beschreibt, wie wissbegierig, fantasievoll und experimentierfreudig jemand ist. Auch, wie stark er Normen hinterfragt. Der Gegenpol charakterisiert konservativ denkende Menschen, die ihre Emotionen kontrollieren – ebenfalls wenig erfolgsförderlich.

    Neurotizismus – Die erfolglosen Menschen sind im Vergleich zu den Erfolgreichen häufiger verlegen, ängstlich, besorgt und sie reagieren stärker auf Stress.

    Verträglichkeit – Wer in der Lage ist, sich auf andere Menschen einzulassen, kooperativ zu sein, kommt weiter. Niedrige Werte bedeuten – egozentrisch, misstrauisch und im Wettbewerb mit anderen stehen.

    Gewissenhaftigkeit – heißt, organisiertes, zuverlässiges Handeln. Erfolglosere Menschen zeigen meistens Sprunghaftigkeit und weniger Sorgfalt.

    Wer mehr Leistungsbereitschaft von seinen Mitarbeitern möchte, lässt sie von den TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen schulen und trainieren.

  8. Dr. med. Markus Grüner sagt:

    Verdrängungen sind der beste Umgang mit unbequemen Wissen. Hier ein passendes Zitat von Willy Brand aus dem Jahr 1982 – „Nicht wissen oder verändern zu wollen bedeutet für viele, sich des qualvollen Gefühls der Mitschuld zu entziehen.“

    Wenn wir einmal davon ausgehen, dass heute nichts mehr schlimmes passieren kann, dann wirft sich sofort die Frage auf – Hat es denn damals weniger moralische Vorstellungen gegeben als heute?“

    Hmm – Ich glaube nicht, dass dem so ist, wenn man sich die Gier der Manager, mancher Ärzte und auch Anleger genau anschaut.

  9. CEO der TRUST-Gruppe - Dr. h.c. Stefan Buchberger sagt:

    DANKE für die unzähligen Empfehlungen, sehr geehrte Leser und Leserinnen des TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen-Blogs.

    In den vergangenen 12 Monaten konnten wir viele neue Private Banker als TRUST-Partner erfolgreich an unser Netzwerk anbinden. Vielen Dank für Ihr Engagement!

    Damit weiterhin so vielen Menschen die Unterstützung in verschiedensten Verbraucherthemen erhalten und wir gemeinsam ihnen professionelle Hilfe zukommen lassen können, suchen wir noch mehr starke Kooperationspartner.

    Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Banker genau der Richtige ist, um uns bei unserer täglichen Arbeit tatkräftig zu unterstützen, dann empfehlen Sie ihn uns!

    Ganz nach dem Motto … „Alle Träume können wahr werden, wenn wir den MUT haben, ihnen zu folgen!“ – Walter Elias „Walt“ Disney.

  10. Dr. med. Oliver Bartsch sagt:

    Werter Dr. Buchberger,

    vielen Dank für die tolle Betreuung. Es liegt in der Natur des Menschen, vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln. Das hat jetzt bei mir ein Ende. Ich habe lange gebraucht, um zu erkennen, dass ich nicht alles kann.

    Seit ich die Empfehlung von BDS-Verbraucherschutz bekam, mich an die TRUST-Gruppe zu wenden, läuft alles in meinem Leben viel runder und entspannter.

  11. Dr. Martina Dillmann sagt:

    Hallo Freunde,

    wow … vielen Dank für das geniale Feedback und die vielen Kommentare “Die totale soziale Interaktion”! Hier kann man richtig was lernen.

  12. Reinhold von Bessing - Vorstand von BDS-Verbraucherschutz sagt:

    Wenn Sie sich von der Konkurrenz abheben und neue Patienten und Kunden oder hochqualifizierte Mitarbeiter gewinnen wollen, sollen Sie heute innovative Wege gehen.

    Sie brauchen nicht nur integrierte Lösungen aus den Bereichen EVENT, PRINT und ONLINE, sondern auch einen Partner, der weiß, wie man die Zielgruppe am besten erreicht.

    BDS-Verbraucherschutz empfiehlt hier die TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen.

    Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. Unsere Spezialisten gestalten dank modernster Medien und Technologien, jahrelanger Erfahrung und interdisziplinärer Kreativität individuelle Lösungen, um Ihre PRAXIS, Unternehmen und Ihre Dienstleistung oder Produkte eindrucksvoll zu präsentieren.

    Alles aus einer Hand und unter einem Dach, mit vielen Spezialisten; Jahrzehnte bewährt, was am Markt kaum erreicht ist.

  13. Dr. Robert Böfinger sagt:

    Das neue Jahr könnte das Jahr der Daten werden.

    Mehr Automatisierung, bessere Messbarkeit, engere Verzahnung der unterschiedlichen Kanäle mit Schwerpunkt auf Mobile und über allem die Diskussion um Big Data.

    Niemand kann sich diesem Sog entziehen. Wer nicht mitmacht ist – „Weg vom Fenster!“

    Wer das nicht will, kommt besser zu den TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen.

  14. CEO Dr. Bert Wöhrmann sagt:

    Sie sind Unternehmer oder Unternehmerin, Praxisinhaber bzw. -inhaberin? Sie wollen etwas verändern und besser machen?

    Ideen verwirklichen, Wissen umsetzen, neue Wege gehen? Erleben Sie sechs Tage, ja gewinnbringende Tage voller Inspiration – weltbekannte Unternehmer, Visionäre, Querdenker, Innovatoren, Bestsellerautoren.

    Gleichgesinnte, die ihr Ding machen, komme was da wolle. Außergewöhnliche Wege und Lösungen für Ihr Unternehmen und das Ganze, mit riesig viel Spaß!

    Buchen Sie jetzt das 2014-Spezial der TRUST-Gruppe.

  15. Dipl.-Kauff. Marina Gutenberg sagt:

    Möglicherweise überlegen Sie gerade, wie ich es auch getan habe – „Woher soll ich wissen, ob mir die TRUST Vorträge und Trainings wirklich so viel bringen, wie hier erzählt wird?”

    Ich sage es Ihnen – Weil die Tipps, Beispiele und Praxiswerkzeuge den Praxistest längst bestanden haben und nachweislich erfolgreich funktionieren.

    Das entdecken Sie gleich bei dem ersten Gespräch mit den TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen. Dort geht es gleich los mit den besten Techniken, mit denen Sie und Ihr Team gleich los legen können.

    • Dr. Susen Rosenkranz sagt:

      Liebe Frau Gutenberg,

      “BILDUNG macht GLÜCKLICH!” – Haben die HIRNFORSCHER entschlüsselt! Und wenn man GLÜCKLICH ist, leistet man wesentlich mehr ohne mehr Anstrengung und Zeitaufwand.

      Zudem verdient man mehr Geld, lebt länger, ist man weniger anfällig für Krankheitserreger, hat ein höheres Ansehen und ist beliebter bei Kollegen, Vorgesetzten und Freunden. Was will man mehr.

  16. Dr. med. Alexander Schneeberg sagt:

    Wer bessere Ergebnisse haben will, soll und muss neue Wege gehen, anders kann Erfolg nicht funktionieren.

    -Wenn Sie keine Lust mehr an hohlen Sprüchen haben

    -Wenn Sie praktikable und leicht umsetzbare Innovationen haben wollen

    -Wenn Sie an nachhaltiger Substanz interessiert sind

    -Wenn Sie Ihre Zukunft noch erfolgreicher machen wollen,
    dann sind Sie bei TRUST richtig – nutzen Sie die Tage der Innovationen.

    Nur mit Innovationen gestalten wir unsere Zukunft! Und bei den TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen erhält man die besten.

  17. Prof. Dr. Sabine Müller sagt:

    Ein Spaziergänger geht am Rhein spazieren und bemerkt am Ufer einen Mann, der darum bemüht ist, mit seinen bloßen Händen einen Fisch zu fangen.

    Der Mann schaut dem Fischer eine Zeitlang verwundert zu und fragt ihn schließlich amüsiert – „Sagen Sie, guter Mann, soll ich Ihnen vielleicht mal zeigen, wie man ein Fischernetz knüpft?“

    Der Mann wirft ihm nur einen kurzen Blick zu, hält dabei nicht mit seiner Tätigkeit inne, und antwortet ihm gehetzt – „Tut mir leid, für so etwas habe ich jetzt wirklich keine Zeit, denn ich soll Fische für das Abendessen fangen!“ …

    Was sich so amüsant liest, ist ein gutes Beispiel dafür, wie sich viele Menschen verhalten – Wir haben keine Zeit für das Wesentliche und wir nehmen uns keine Zeit für das Wichtige!

    Besonders im Bereich der Weiterbildung ist mir in den letzten 25 Jahren bewusst geworden, dass etwa 90 bis 95 Prozent aller Menschen – leider auch im Bereich der Selbständigen, fleißig sind und sich redlich bemühen – sich so wie der Fischer, mit den Händen versuchen, anstatt mit einem Netz.

    Es ist sinnvoller, einen Teil der Zeit in die Frage zu investieren – „Wie kann ich leichter, schneller, effektiver und gezielter erfolgreich sein?“

    Schon Abraham Lincoln erkannte dies, als er sagte – „Wenn ich zehn Tage Zeit hätte einen Baum zu fällen, würde ich neun Tage dafür verwenden, die Säge zu schärfen!“

    Die meisten Menschen verwenden lieber zehn Tage für das Sägen und stellen dann überrascht fest, dass sie dreißig Tage brauchen, weil ihr Sägeblatt stumpf war!

  18. Finanzfachwirtin Dr. h.c. Manuela Lindl sagt:

    Liebe Leser und Leserinnen, Kunden, Mandanten Kollegen, Partner, …

    ein Fest der Freude und der Freundschaft soll das neue Jahr 2014 für uns alle sein. Freundschaft ist das schönste Geschenk, das Menschen sich je machen können.

    In diesem Sinne – Willkommen im Jahr 2014, im Jahr der Freude und Freundschaft!

    Im Jahr 335 starb am 31. Dezember Papst Silvester I. und wurde zum Patron des Jahreswechsels. Und der Papst Innozenz XII. legte im Jahr 1691 den 1. Januar als Jahresanfang fest. Zuvor fing das Jahr für Christen mal am 25. Dezember, mal am 6. Januar an.

    Auch wenn früher die Veränderungen Jahrhunderte dauerten, finden sie heute im Tagesrhythmus statt und ganz besonders in der Finanz-, Versicherungs- und Immobilienwelt. Und das Gute daran ist, das TRUST-Team ist im europaweiten Verbund mit rund 200 Büros und einigen Tausend Spezialisten aus allen Bereichen immer einige Schritte voraus – innovativ und stark. Auch in 2014 werden alle TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen das für Sie leisten. Für mehr Infos einfach anrufen – 089 – 550 79 600 oder E-Mail schreiben – info@trust-wi.de
    Euch ein frohes neues Jahr und viele Sternstunden!

  19. Franz J. Herrmann - Vorstand von BDS-Verbraucherschutz sagt:

    Wer Veränderungen in seiner Praxis gestaltet, braucht tragfähige KONZEPTE, kreative Ideen und wirksame Tools nach den neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnissen.

    Die TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen unterstützen professionell in allen drei Bereichen, gehirnoptimiert. Gefestigt durch Fallstudien, Erfahrungsberichte, Analysen und Methoden. Man erhält neue Impulse durch Checks aus vielen Anwendungsfeldern für alle Verbesserungsvorhaben.

    Ganz gleich ob Knigge für Mitarbeiter, Marketing und Imageaktivitäten, neue Homepage, Praxis Abläufe, lukrativer neuer Zusatzverdienst oder alles zusammen.

    TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen KONZEPTE werden in regelmäßigen Abständen von uns geprüft und Ihnen empfohlen.

  20. Unternehmensberater Gerald Hüther sagt:

    Guten Tag verehrte Leser und Leserinnen!
”

    Jeder Dollar, den wir in Gehirnforschung investiert haben, um das menschliche Genom zu entschlüsseln, hat unserer Wirtschaft 175 Dollar zurückgegeben!”

    Sagte Obama während seiner Präsentation zu Gehirnforschung in USA. 
Das nennt man ein rentables Investment!

  21. Mario Moosbauer sagt:

    Dieses exklusive Wissen ist wirklich eine Rarität, weil es individuell ist und jedem etwas bringt. Man kann sofort jetzt damit anfangen und es anwenden oder das Wissen anderen übermitteln, und lernt dabei wieder etwas.


    Überzeugen Sie sich selbst, es ist eine Investition wert, und wird sich bald zu Ihren Gunsten auszahlen.
Und das Beste daran ist, die wissenschaftlichen Studien werden von Menschen gelehrt, die wirklich etwas davon verstehen, es “gehirngerecht” an jeden weiterzugeben.

  22. Dr. Andreas Vogelsang sagt:

    Wir, mein Team und ich sind immer noch tief beeindruckt von den vielfältigen, ungeahnten Möglichkeiten, die Sie uns zur effektiveren Teamarbeit als Instrument aufgezeigt haben, verehrter Herr Dr. Buchberger.

  23. Dr. Ula Streeck sagt:

    Chancen erkennen, Entscheidungen treffen, Limitierungen aufbrechen, eigene Grenzen und Blockaden überwinden, Veränderungen initiieren, ambitionierte Ziele erreichen, revolutionäre Pläne entwickeln, Durchbrüche generieren, ein selbst bestimmtes Leben führen, Aufbruch gestalten und frei sein!

    Das wünscht sich jeder von uns!


    Erfolgreiche Menschen stoßen oft plötzlich an Grenzen, die Ihnen unerklärlich sind. Dabei kann es sich um ganz reale, von außen gesetzte Grenzen, oder genauso um psychische, oft unbewusst von einem selbst gesetzte Grenzen handeln.

    Viele kennen das diffuse Gefühl – Es geht nicht mehr weiter, man stagniert auf einem Plateau.

    Bevor man es so weit kommen lässt, ist jeder Cent in die TRUST-Vorträge eine sehr lohnende Investition.

  24. Dr. med. Martina Evers sagt:

    Guten Tag, liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir als Unternehmer und Führungskraft wissen sehr genau, wie wichtig heute im Dienstleistungs-Business überzeugendes AUFTRETEN und gute RHETORIK ist. 


    Die Zeit dreht sich immer schneller, die Aufmerksamkeitsspanne der Gesprächspartner wird immer kürzer.
 Umso wichtiger, dass man sein Anliegen, zügig “auf den Punkt” bringt. Dass man in der Lage ist, seinen Standpunkt überzeugend und bewegend in kurzen wenigen Sätzen darzulegen.

    Und das gilt ganz besonders für die Mitarbeiter um einen herum.
 Der Sommer-Special-Preis ist ein Geschenk, das ich auf jeden Fall mitgenommen habe. Ich betone es deshalb, weil ich den vollen schon zweimal bezahlt habe.

  25. Dr. Angelika Y. Milendorfer sagt:

    TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen wirken wie ein Spiegel – Sie unterstützen ihre Vortrags-Teilnehmer in einem Selbstfindungsprozess und schaffen einen Übergangsraum, in dem der Seminarbesucher ohne Angst vor Versagen oder Kritik mit neuen Perspektiven experimentiert.
 


    Das macht einen wirklich guten Trainer aus! – Wie Sie in Change-Prozessen am besten vorgehen, um bei Führungskräften und Mitarbeitern psychologische Blockaden wie Angst vor Misserfolg, Konfliktvermeidung oder selbst gesetzte Grenzen abbauen.

  26. Robert Klinski sagt:

    Das beste Seminar, das ich je besucht habe – in jeder Hinsicht!

    Einfach ausgezeichnet!
 Herzlichen Dank, Herr Dr. Buchberger, dass Sie Ihr Wissen für jeden Interessenten zur Verfügung stellen und es so einfach darstellen.


    Meine Mitarbeiter und ich sind richtig motiviert und freuen uns auf die nächsten Vorträge.

  27. CEO Dr. Gerda Springer sagt:

    Ein Tag TRUST-Coaching – und ich sage euch, ich habe mich Maslos geärgert.

    Ja ich habe mich darüber geärgert, weil mir klar geworden ist durch eine wunderbare Anleitung, die ich übrigens sofort verstanden habe, wie viel Zeit, Geld und Ressourcen ich in meinem unternehmerischen Alltag schon in die Luft geblasen habe – obwohl mir diese Vorträge schon vor Jahren angeboten wurden.

    • Dr. Peter Thiel sagt:

      Frau Dr. Springer,

      so war es bei mir auch. Es begann so nach einer oder zwei Stunden. Auf einmal ist da ein Licht angegangen und es hat nur noch so gesprudelt.

      Ich bin immer kleiner und kleiner geworden, weil mir bewusst wurde, was der Praxis alles entgangen ist. Im Grunde genommen bin ich jetzt dankbar dafür. Dadurch sind mir ganz neue Wege eröffnet worden und ich kann die TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen wärmstens weiter empfehlen.

      Auch euch werden nicht nur die Augen geöffnet, euch werden die Augen übergehen. Und darauf gebe ich Brief und Siegel.

  28. Dr. Marika Rökk sagt:

    Mein Gehirn ist heute leistungsfähiger und ich kann Gedanken besser ordnen, nachdem mein Gehirn „entrostet“ wurde, bei den TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen Vorträgen.

  29. Reinhold von Bessing - Vorstand von BDS-Verbraucherschutz sagt:

    Wir vom BDS-Verbraucherschutz wünschen uns „gehirngerechte“ Bildung für unsere Kinder sowie Weiterbildung für Erwachsene über alle Bevölkerungsschichten hinweg und empfehlen bevorzugt die TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen für diese Aufgabe.

    Wir prüfen die Trainer und ihre KONZEPTE regelmässig und haben sie 14 Mal in Folge mit der Höchstnote ausgezeichnet.

    Dieses Prädikat hat bis jetzt noch keine Gesellschaft außer der TRUST-Gruppe erreicht. Herzlichen Glückwunsch, verehrtes TRUST-Team!

  30. Justus Berger sagt:

    Wissenschaftlich gesehen, sind Emotionen chemische Prozesse – die wir als Wut, Angst oder Freude empfinden.
    Die beste Motivation ist – diese Prozesse bewusst zu verstehen und zu kontrollieren.

    Das haben Sie uns so praxisnah vermittelt, dass es nach der ersten Seminareinheit angewendet werden konnte.

    Vielen Dank
    das Praxisteam

  31. Michael R. Pettenkoff sagt:

    Lieber Herr Dr. Buchberger,

    vielen herzlichen Dank für das tolle Seminar. Meine Mitarbeiter und ich haben so viel gelernt und es auch bereits angewendet. Was soll ich sagen – es hat super funktioniert!

    Wir sind tief bewegt und fühlen uns in der Praxis in absoluter Harmonie mit allem uns umgebenden Leben. Wir gehen gestärkt weiter in unserer Arbeit, Dank Ihrer Motivation und Unterstützung.

  32. Dr. med. Frank C. Werner sagt:

    Lieber Leser, Leserinnen und Kollegen,

    kleine Schritte sind der Anfang von etwas Großem. Man soll nicht gleich eine Komplettüberholung des Lebens organisieren.

    Ich empfehle, nur so viel zu tun, dass es sich gut und richtig anfühlt, nur so kann man durchhalten und sich weiterentwickeln. Die Mentoren der TRUST-Gruppe sind dafür die besten Partner.

    Große Ziele sind von Vorteil, nur sie helfen nicht beim Durchhalten. Was bleibt, ist – Der Glaube und die Überzeugung an sich und das Produkt – so kann der Umsatz gesteigert werden, so kann man seine Fähigkeiten festigen.

  33. Damian Graf Beissel von Gymnich sagt:

    Mitreißend, faszinierend, packend, fesselnd, kundenfokussiert und mit Charme präsentiert – TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen begeistern und überzeugen ganz einfach in ihren Vorträgen.

  34. CFO Ralf D. Neureuter sagt:

    Nur was emotional von Bedeutung ist, bleibt in Erinnerung. Die Interpretation der Erinnerung wird von der aktuellen psychischen Verfassung bestimmt.

    Wenn es uns nicht gut geht, wird die Vergangenheit dunkel erzählt, sind wir positiv gestimmt, ist unsere Erzählung differenzierter und positiver.Die Erinnerung verändert sich im Laufe der Zeit, weil auch der Mensch und seine Perspektiven sich ändern.

    Man kann mit einem Mentor wie die TRUST-Financial-personal-Trainerinnen sein Leben positiv einstimmen, mit richtigen Zielen, Erfolg und anderen „SPASSMACHERN“!

  35. Dr. Monica von Öhren sagt:

    Die Gehirnforschung beschäftigt sich nicht nur mit Wahrnehmen, Denken und Gefühlen. Hier geht es auch um den Menschen als lernfähiges, gemeinschaftlich lebendes Wesen.

    Sie erschließt Antworten auf Fragen wie – Woraus entwickeln sich Wertesysteme? Was ist Empathie, wie funktioniert Fairness? Wie laufen wichtige Entscheidungen ab? …
    Auf diese und viele andere Fragen gibt es fundierte Antworten bei den TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen.

  36. Albrecht Huber sagt:

    Herr Dr. Buchberger,

    ich habe Ihre Seite gerade entdeckt. 
Ich kann meinen Vorrednern nur beipflichten – TRUST-Seminare sind mehr als theoretische Fortbildungen. Bei Ihnen lernt man für’s Leben.

    - leichter leben mit engagierten Mitarbeitern

    - besser leben mit gehirngerechten Umgangsformen

    - länger leben mit lebenslangem Lernen

    Kurz gesagt, ein sogenanntes “must have” für jeden niedergelassenen Arzt!

    Mit besten Grüßen aus Tokyo

    Albrecht Huber

  37. Florian Seitz sagt:

    1 TAG GLÜCK – 365 TAGE ERFOLG – ein Versprechen, das Sie halten.

    Vielen Dank für die Seminartage. Das gesamte Team lässt Ihnen, Herr Dr. Buchberger herzlichen Dank entrichten -
    Für ein Wochenende, das unser Leben nachhaltig positiv beeinflusst hat.

     

  38. Dr. Joachim Arndt sagt:

    Sie lernen laufend Neues hinzu? – Dann haben Sie die Vorträge der TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen besucht.

    Nachgewiesenermaßen lernen glückliche Menschen auch viel über ihre Persönlichkeit, wie sie diese entwickeln und entfalten können. Und den Umgang mit anderen.

    Neues zu lernen macht glücklich und verlängert unser Leben bis 10 Jahre und mehr, das kann auch ich bestätigen.

  39. Prof. Dr. Sam D. Shepard sagt:

    Der Auftritt unserer Mitarbeiter soll zur Anmutung und zum Anspruch unserer hochwertigen Dienstleistung passen.

    Seit den Seminartagen mit TRUST-Financial-Personal-TrainerInnen gehören Diskussionen über nicht adäquate Kleidung am Arbeitsplatz und bei Kunden- und Patiententerminen der Vergangenheit an.

    Frau Dr. h.c. Manuela Lindl hat selbst die schärfsten Gegner dieser Veranstaltung durch ihr profundes Wissen und ihre charmante Art von der Wichtigkeit und Richtigkeit eines professionellen Auftritts überzeugt.

    Obendrein machen die Seminare uns allen auch noch viel Spaß!“

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>